Suche einschränken:
Zur Kasse

42 Ergebnisse - Zeige 1 von 20.

Les morts

Kracht, Christian|Gepner, Corinna
Les morts

Dans les années 1930, le cinéaste Emil Nägeli est envoyé au Japon par le directeur de la société nationale de production allemande pour tourner un film à la gloire du Reich et de ses alliés. Mais lui veut réaliser un film qui met en garde contre l'Allemagne.

CHF 30.60

New Wave

Kracht, Christian
New Wave
Christian Krachts »New Wave« ist eine Reise um die Welt: von Djibouti nach Berlin, von der Schweiz in die Mongolei. Der Autor reist an die letzten Orte, an denen noch Wagnisse zu finden sind. Überall lauert Schönheit und Gefahr. In sprachlich genauen Kamerafahrten fängt Kracht die Atmosphäre der Welt und ihre Gerüche ein, um sie wie zum letzten Mal zu spüren. »Kracht ist ein Meister der literarischen Mimikry.« Luxemburger Tageblatt

CHF 17.90

Ich werde hier sein im Sonnenschein und im Schatten

Kracht, Christian
Ich werde hier sein im Sonnenschein und im Schatten
Europa steht in Flammen. Hundert Jahre Krieg. Keiner erinnert sich mehr an den Frieden. Lenin hat Zürich nie verlassen, die Schweiz wird zur Kolonialmacht und ihre Alpenfestung zum uneinnehmbaren Réduit. Christian Krachts Roman »Ich werde hier sein im Sonnenschein und im Schatten« ist historischer Gegenentwurf und entlarvende Vision unserer ruinierten Gegenwart: faszinierend und irritierend, eines der erstaunlichsten Bücher der letzten Jahrze...

CHF 16.90

Eurotrash

Kracht, Christian
Eurotrash
»I'll see you in twenty-five years.« Laura Palmer. »Also, ich musste wieder auf ein paar Tage nach Zürich. Es war ganz schrecklich. Aus Nervosität darüber hatte ich mich das gesamte verlängerte Wochenende über so unwohl gefühlt, dass ich unter starker Verstopfung litt. Dazu muss ich sagen, dass ich vor einem Vierteljahrhundert eine Geschichte geschrieben hatte, die ich aus irgendeinem Grund, der mir nun nicht mehr einfällt, >Faserland< genann...

CHF 30.90

The Dead

Kracht, Christian / Bowles, Daniel
The Dead
A great Faustian fable, and a literary endeavor of historical ingenuity that we now may start to characterize as Krachtian." -Karl Ove Knausgaard The follow-up to Christian Kracht's acclaimed novel Imperium (a Publishers Weekly Best Book of the Year), The Dead mines the feverish early years of the Nazis' rise to power for a Gothic tale of global conspiracy, personal loss, and historical entanglements large and small. In Berlin, Germany, in the...

CHF 24.50

Die Toten

Kracht, Christian
Die Toten
In »Die Toten« führt uns Christian Kracht in die letzten Tage der Weimarer Republik, in denen alles auf dem Spiel steht. Der Schweizer Regisseur Emil Nägeli will einen Film machen, der das ganze Wesen seiner Zeit erfasst. Dieser Film, so hofft Amakasu, der japanische Co-Produzent, wird eine deutsch-japanische Achse begründen und das Monopol Hollywoods brechen. In betörend-magischer Sprache ist »Die Toten« ein Roman über zwei Menschen, die sch...

CHF 17.90

Die Toten

Kracht, Christian
Die Toten
In »Die Toten« führt uns Christian Kracht in die letzten Tage der Weimarer Republik, in denen alles auf dem Spiel steht. Der Schweizer Regisseur Emil Nägeli will einen Film machen, der das ganze Wesen seiner Zeit erfasst. Dieser Film, so hofft Amakasu, der japanische Co-Produzent, wird eine deutsch-japanische Achse begründen und das Monopol Hollywoods brechen. In betörend-magischer Sprache ist »Die Toten« ein Roman über zwei Menschen, die sc...

CHF 16.90

The Dead

KRACHT, CHRISTIAN
The Dead
A tale of international conspiracy, cinematic intrigue, memory, mysticism, and murder.

CHF 29.90

Imperium

Kracht, Christian
Imperium
Eine deutsche Südseeballade In »Imperium« erzählt Christian Kracht eine Aussteigergeschichte in den deutschen Kolonien der Südsee, indem er virtuos und gut gelaunt mit den Formen des historischen Abenteuerromans eines Herman Melville, Joseph Conrad, Robert Louis Stevenson oder Jack London spielt. Die Welt wollte er retten, eine neue Religion stiften, gar ein eigenes Reich gründen - eine Utopie verwirklichen, die nicht nur ihn selbst, sondern...

CHF 17.90

Faserland

Kracht, Christian
Faserland
Das frühe Meisterwerk von Christian Kracht endlich im Fischer Taschenbuch Einmal durch die Republik, von Nord nach Süd: Christian Krachts namenloser Ich-Erzähler berichtet von seiner Deutschlandreise. Der kleine Bildungsroman >Faserland< veränderte in Deutschland die Wahrnehmung einer ganzen Generation, von der es vorher hieß, sie habe gar keine Wahrnehmung. Die Kontroversen, die 1995 sofort nach der Veröffentlichung des Romans >Faserland< au...

CHF 16.90

Imperium

Kracht, Christian
Imperium
Eine deutsche Südseeballade In »Imperium« erzählt Christian Kracht eine Aussteigergeschichte in den deutschen Kolonien der Südsee, indem er virtuos und gut gelaunt mit den Formen des historischen Abenteuerromans eines Herman Melville, Joseph Conrad, Robert Louis Stevenson oder Jack London spielt. Die Welt wollte er retten, eine neue Religion stiften, gar ein eigenes Reich gründen - eine Utopie verwirklichen, die nicht nur ihn selbst, sondern...

CHF 16.90

New Wave

Kracht, Christian
New Wave
Erzählungen und Reportagen aus aller Welt Stets erfasst einen ein leichter Schwindel bei der Lektüre von Christian Krachts Romanen. Wenn man die vielen großartigen kurzen Texte und die Reiseberichte liest, die Christian Kracht in Djibouti, Kairo, der Mongolei oder Afghanistan geschrieben hat, hat man erst recht das Gefühl, auf schwankendem Boden zu stehen. Mit Krachts erstem Theaterstück sowie einer Science-Fiction-Filmversion des Romans ›Fase...

CHF 16.90

Imperium

Kracht, Christian / Graf, Dominik
Imperium
In "Imperium" erzählt Christian Kracht eine Aussteigergeschichte in den deutschen Kolonien der Südsee, indem er virtuos und gut gelaunt mit den Formen des historischen Abenteuerromans eines Melville, Joseph Conrad, Robert Louis Stevenson oder Jack London spielt. Die Welt wollte er retten, eine neue Religion stiften, gar ein eigenes Reich gründen - eine Utopie verwirklichen, die nicht nur ihn selbst, sondern die Menschheit erlöst, fernab der ze...

CHF 28.90

Der gelbe Bleistift

Kracht, Christian
Der gelbe Bleistift
Phnom Penh, Peshawar, Vientiane, Tokio, Rangun. Als ausgewiesener Asien-Kenner und ehemaliger Indien-Korrespondent des »Spiegel« zeigt Christian Kracht dem Leser Asien, wie er es bislang noch nicht erleben durfte. Lakonisch beobachtend, nie zynisch, flaniert er durch den Kontinent und knüpft hierbei an die große angloamerikanische Tradition der Reiseschriftstellerei an.

CHF 17.90