Suche einschränken:
Zur Kasse

98 Ergebnisse - Zeige 1 von 20.

Monte a través

Stamm, Peter
Monte a través

Thomas y Astrid viven junto a sus dos hijos en un pueblo acogedor de Suiza. Una noche, mien- tras toman una copa de vino en el jardín, uno de los niños reclama su atención, por lo que Astrid entra en la casa para atenderlo, conven- cida de que su marido la seguirá en unos mo- mentos. No obstante, Thomas se levanta y, tras vacilar un instante, abre la verja y se marcha. Sin las ataduras del día a día...

CHF 27.00

La douce indifférence du monde

Stamm, Peter
La douce indifférence du monde

Le narrateur rencontre Lena, une inconnue, dans le cimetière de Stockholm. Il lui raconte son histoire avec Magdalena, son ancien amour, qui partage selon lui beaucoup de points communs avec elle. Cette dernière accepte de l'écouter mais se moque de ces similitudes, qui ne peuvent être que de pures coïncidences.

CHF 25.50

Tal día como hoy

Stamm, Peter
Tal día como hoy
En la vida monótona de Andreas, profesor de alemán en la periferia parisina, hace acto de presencia el espectro de una grave enfermedad. Si la muerte lo alcanzara, ¿habría llevado a cabo todos sus proyectos? ¿No sería hora de empezar de nuevo? Lo abandona todo y, en un singular retroceso a medio camino entre la añoranza y la nostalgia, va en busca de su gran amor de adolescencia esperando una epifanía. La extrañeza, la ausencia, el vacío y la ...

CHF 9.95

Los voladores

Stamm, Peter
Los voladores
Peter Stamm ha sabido dibujar como nadie lo que nos distancia en nuestras relaciones humanas y sus afectos. La suerte huidiza e inalcanzable, lo inesperado que nos acecha en cada esquina y la melancolía por el amor perdido. En los doce relatos que hoy presentamos, escritos con una rara precisión y destilada economía de medios, se tensan todos estos extremos con la maestría y singularidad de una de las voces más celebradas de la nueva na...

CHF 9.95

The Sweet Indifference of the World

Stamm, Peter / Hofmann, Michael
The Sweet Indifference of the World
Christoph, a middle-aged writer, has a story to share with Lena, a young actress. A long time ago, he was in a relationship with a woman called Magdalena, who was also an actress. Lena is currently in a relationship with a man called Chris, who is also a writer. As the two talk, it becomes clear that the two relationships contain echoes, similarities, and coincidences too remarkable to be called coincidences. Are Chris and Lena doomed to repea...

CHF 17.90

Wenn es dunkel wird

Stamm, Peter / Brückner, Christian / Meckbach, Eva
Wenn es dunkel wird
Wie sich die Welt verwandelt, wenn es dunkel wird Georg geht bald in Rente. Im Büro wird er schon nicht mehr beachtet, zu Hause wartet kein Essen auf ihn. Er scheint sich langsam aufzulösen und fühlt sich, als würde er schweben. Sabrina ist geschmeichelt, als ein Künstler sie anspricht, und dann erschrickt sie, als sie sich zum ersten Mal als Kunstwerk sieht. Was, wenn die ungeheuerliche Phantasie realer wäre als die Wirklichkeit? In all sei...

CHF 28.90

Wenn es dunkel wird

Stamm, Peter
Wenn es dunkel wird
Peter Stamm erzählt uns in seinen Geschichten davon, wie sich die Welt verwandelt, wenn es dunkel wird. Georg geht bald in Rente. Im Büro wird er schon nicht mehr beachtet, zu Hause wartet kein Essen auf ihn. Er scheint sich langsam aufzulösen und ein namenloser Schrecken erfasst ihn. Sabrina ist geschmeichelt, als ein Künstler sie anspricht. Aber als sie sich zum ersten Mal als Kunstwerk sieht, schaudert sie. David möchte eine Bank überfa...

CHF 29.90

Marcia aus Vermont

Stamm, Peter
Marcia aus Vermont
Stellen wir uns nicht alle manchmal diese Fragen: die nach dem eigenen Leben und der wahren Liebe. Wir warten auf das echte Gefühl. Wir sind allein unterwegs. Wir suchen den Ort unserer Sehnsucht. So geht es den Figuren von Peter Stamm. Sie blicken zurück und staunen, dass das Leben sich so entwickelt hat und nicht anders. Oder sie haben es vergessen. Und wir mit ihnen. Nicht allein sein, Nähe herstellen, eine Liebe gelingen lassen. Oft trauen...

CHF 14.50

Warum wir vor der Stadt wohnen

Stamm, Peter / Bauer, Jutta
Warum wir vor der Stadt wohnen
Wo sind wir Zuhause? Einmal wohnt die Familie auf dem Hut des Onkels, auf dem Dach der Kirche oder auf dem Mond, dann wieder im Schnee, im Kino oder im Wald. Es ist eine lange, wunderschöne Reise in die weite, verlockende Welt. Fragt nicht danach, was wirklich und was erfunden ist. Macht sie einfach mit - mit allen Sinnen und voller Neugierde. Und sucht gemeinsam den Ort, wo ihr euch zu Hause fühlt. Peter Stamm erzählt von der Suche nach dem...

CHF 22.90

Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt

Stamm, Peter
Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt
Schweizer Buchpreis 2018 Das eigene Leben noch einmal erleben. Soll man sich das wünschen? Christoph verabredet sich in Stockholm mit der viel jüngeren Lena. Er erzählt ihr, dass er vor 20 Jahren eine Frau geliebt habe, die ihr ähnlich, ja, die ihr gleich war. Er kennt das Leben, das sie führt, und weiß, was ihr bevorsteht. So beginnt ein beispiellos wahrhaftiges Spiel der Vergangenheit mit der Gegenwart, aus dem keiner unbeschadet herausge...

CHF 18.90

The Sweet Indifference of the World

Stamm, Peter
The Sweet Indifference of the World
Older writer Christoph has a story to tell younger actress Lena. As they converse, each invites recollection for the other of a former lover, one called Chris - a writer - and the other called Magdalena, also an actress. Are they doomed to repetition? Winner of the 2018 Swiss Book Prize.

CHF 22.90

Akzente 2 / 2019

Stamm, Peter
Akzente 2 / 2019
Jede Schriftstellerin, jeder Schriftsteller trauert um ausgemusterte Figuren: Lebendig begraben in den Schubladen der nicht veröffentlichten Manuskripte, haben sie das Licht der Publikation nie erblickt. Peter Stamm widmet sich diesen Ungeborenen. Zusammen mit befreundeten Autorinnen und Autoren belebt er sie wieder und schenkt ihnen ihren längst verdienten Auftritt.

CHF 14.50

Marcia aus Vermont

Stamm, Peter / Brückner, Christian
Marcia aus Vermont
Stellen wir uns nicht alle manchmal diese Fragen: die nach dem eigenen Leben und der wahren Liebe. Wir warten auf das echte Gefühl. Wir sind allein unterwegs. Wir suchen den Ort unserer Sehnsucht. So geht es den Figuren von Peter Stamm. Sie blicken zurück und staunen, dass das Leben sich so entwickelt hat und nicht anders. Oder sie haben es vergessen. Und wir mit ihnen. Nicht allein sein, Nähe herstellen, eine Liebe gelingen lassen. Oft trauen...

CHF 23.90

Marcia aus Vermont

Stamm, Peter
Marcia aus Vermont
Stellen wir uns nicht alle manchmal diese Fragen: die nach dem eigenen Leben und der wahren Liebe. Wir warten auf das echte Gefühl. Wir sind allein unterwegs. Wir suchen den Ort unserer Sehnsucht. So geht es den Figuren von Peter Stamm. Sie blicken zurück und staunen, dass das Leben sich so entwickelt hat und nicht anders. Oder sie haben es vergessen. Und wir mit ihnen. Nicht allein sein, Nähe herstellen, eine Liebe gelingen lassen. Oft trauen...

CHF 20.50

Agnes

Stamm, Peter / Hofmann, Michael
Agnes
Peter Stamm's best-selling debut novel, Agnes, now available for the first time in paperback."Write a story about me, " Agnes said to her lover, "so I know what you think of me." So he started to write the story of everything that had happened to them from the moment they met.At first, he works with Agnes to create a narrative that is most true to life, but as time passes and he grows more enamored with the narrative he has begun, he continues...

CHF 18.50

Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt

Stamm, Peter
Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt
Schweizer Buchpreis 2018 Das eigene Leben noch einmal erleben. Soll man sich das wünschen? Christoph verabredet sich in Stockholm mit der viel jüngeren Lena. Er erzählt ihr, dass er vor 20 Jahren eine Frau geliebt habe, die ihr ähnlich, ja, die ihr gleich war. Er kennt das Leben, das sie führt, und weiß, was ihr bevorsteht. So beginnt ein beispiellos wahrhaftiges Spiel der Vergangenheit mit der Gegenwart, aus dem keiner unbeschadet herausge...

CHF 16.90

To the Back of Beyond

Stamm, Peter / Hofmann, Michael
To the Back of Beyond
After returning from a pleasant holiday with his wife, Astrid, and their two children, Thomas walks out the front door. Thomas walks up the street. Thomas keeps walking.Astrid gradually realizes that her husband has not just gotten up early to go to work. She waits for as long as she can and then puts as much energy as she can into trying to find him - coming to understand, along the way, that there is little she can do if Thomas is striving t...

CHF 16.50