Suche einschränken:
Zur Kasse

12 Ergebnisse.

Settembrini

Tuor, Leo
Settembrini

Scrivere, una cacciatore non dovrebbe mai scrivere. Nemmeno farsi l'idea di scrivere. Scrivere è una cosa ancora più sospetta che conciar trofei. Da un lato, ci sono già abbastanza libri e, d'altro canto, un libro di caccia sarebbe scritto in dieci pagine, così che bisognerebbe completarlo con figure per formare un volume ordinario.

Tuttavia, se la loro lingua è minacciata di estinzione, anche i ca...

CHF 30.00

Onna Maria Tumera ou les ancêtre

Tuor, Leo
Onna Maria Tumera ou les ancêtre

Oria, la très vieille arrière-grand-mère, est dans son lit, étendue sous des draps lourds, le nez au plafond, elle ferme les yeux durant de longs moments. […]

Le gamin est sur le pas de la porte, il se couvre un œil d’une main et cligne de l’autre, jusqu’à ce que sa vision soit floue, pour qu’il puisse mieux rêver. Il imagine qu’il n’y a...

CHF 29.00

Settembrini : vie et opinions

Tuor, Leo
Settembrini : vie et opinions

L'histoire des frères jumeaux Gion Battesta et Gion Evangelist Silvester Settembrini, chasseurs de chamois, lettrés et passionnés de montagne.

CHF 32.00

Die Wölfin / La Luffa

Tuor, Leo / Egloff, Peter
Die Wölfin / La Luffa
Sein Vater hat sich umgebracht, seine Mutter ist darob kalt geworden. Jetzt wächst «der Bub» bei den Grosseltern und der Urgrossmutter Onna Maria auf. Die Letztere wird seine starke Instanz. Mit dem einarmigen Grossvater Pieder Paul teilt er den Phantomschmerz, in der Suche nach anderen Menschen, denen etwas fehlt, nach Einarmigen und Einbeinigen, nach Prothesen, nach Vätern und Übervätern. Onna Maria spricht wenig, aber bestimmt, Pieder Paul...

CHF 36.00

Settembrini. Leben und Meinungen

Tuor, Leo / Egloff, Peter
Settembrini. Leben und Meinungen
Nach «Onna Maria Tumera oder Die Vorfahren» kehrt Leo Tuor mit «Settembrini» dorthin zurück, wo er am liebsten ist: auf die Berge. Wie Giacumbert Nau und Pieder Paul Tumera ist der Jäger Settembrini jemand, der an Geschichten glaubt statt an Gesetze. Er ist mit Geistern im Bunde und für jede Lebenslage mit einem Zitat bewaffnet. Settembrini, das sind eigentlich zwei: So werden die Zwillinge Gion Battesta Levy und Gion Evangelist Silvester gena...

CHF 19.80

Cavrein

Tuor, Leo / Spescha, Claudio
Cavrein
Was sind die Berge? Ein Bergtal? Was ist ein Berg mit seinen Hängen, seinen Felsen, Geröllhalden, Bergnasen, Tobeln und Winkeln? Leo Tuor erzählt vom Scheitern eines Jägers und seiner Begleiter in der rauen Landschaft von Cavrein. In der feuchten, kleinen Hütte mit dem rauchenden Herd verstauen sie ihren Zweiwochenproviant, brechen morgens in der Dunkelheit auf, steigen über Alpweiden und Sümpfe, liegen speckkauend in den Felsen, spionieren mi...

CHF 24.80

Auf der Suche nach dem verlorenen Schnee

Tuor, Leo (Schweiz)
Auf der Suche nach dem verlorenen Schnee
Nicht nur seine Romane spielen in den Bergen, mit dem Leben in den Bergen hat sich Leo Tuor immer auch in anderen Textformen auseinandergesetzt. Seine Berge, das ist die Surselva, wo Leo Tuor lebt. Das ist der Rhein, oder besser: sind die Rheine, denn am Anfang sind es zwei. Das sind die Alp, der Winter, die Lawine. Die Lawine, die einst Verhängnis war und jetzt zur Quelle von Subventionen und Medienereignissen geworden ist. Der Gletscher, de...

CHF 29.00

Giacumbert Nau

Tuor, Leo / Egloff, Peter
Giacumbert Nau
«Giacumbert Nau» ist ein Hirtenroman ohne Idylle. Sein Bett ist zu kurz, der Bach hat keinen Steg. Giacumbert flickt das Fenster mit Plastik und verflucht die Gemeinde, die Bauern. Giacumbert freut sich an der Prozession der Schafe und schimpft auf den Schafstrott der Menschen. Giacumbert liebt die Natur, den tröstlich-behäbigen Coroi, die rauschenden Bäche. Und er hat zu kämpfen mit ihr. Das Gewitter wütet im Fels, aus dem Greina-Nebel tauche...

CHF 38.50

Giacumbert Nau

Tuor, Leo / Caflisch, R. / Maiello, F.
Giacumbert Nau
Nelle montagne dei Grigioni, nel cuore della Svizzera, in una di quelle alte valli alpine dove si parla ancora il romancio, Giacumbert Nau fa il pastore. Detesta la gente, per questo si è rifugiato sugli alpeggi dove accudisce le sue capre e contempla i ripidi pendii così come l'evolversi della società, la decadenza del mondo rurale e la minaccia del turismo alpino. Ma la vita di Giacumbert Nau non è fatta solo di meditazioni e isolamento, c'è...

CHF 29.50

Caccia allo stambecco con Wittgenstein

Tuor, Leo / Gado, R.
Caccia allo stambecco con Wittgenstein
La caccia allo stambecco è considerata una specialità della Surselva, le Alpi svizzere del Canton Grigioni. Ogni anno, all'apertura della stagione venatoria, cacciatori e bracconieri sfidano la montagna e inseguono le loro prede. Ma ci vuole vigilanza e pazienza, molta pazienza, prima che l'animale si mostri nel binocolo... A metà tra saggio e racconto autobiografico, questo libro descrive le contraddizioni di una pratica oggi sottoposta a com...

CHF 28.90

Settembrini. Leben und Meinungen

Tuor, Leo / Egloff, Peter
Settembrini. Leben und Meinungen
Nach «Onna Maria Tumera oder Die Vorfahren» kehrt Leo Tuor mit «Settembrini» dorthin zurück, wo er am liebsten ist: auf die Berge. Wie Giacumbert Nau und Pieder Paul Tumera ist der Jäger Settembrini jemand, der an Geschichten glaubt statt an Gesetze. Er ist mit Geistern im Bunde und für jede Lebenslage mit einem Zitat bewaffnet. Settembrini werden die Zwillinge Gion Battesta Levy und Gion Evangelist Silvester genannt, wenn sie allein unterwegs...

CHF 39.50