Suche einschränken:
Zur Kasse

17 Ergebnisse.

La guerre des pauvres

Vuillard, Eric
La guerre des pauvres

En 1524, les pauvres se soulèvent dans le sud de l'Allemagne. L'insurrection s'étend rapidement jusqu'à la Suisse et l'Alsace. Une silhouette se détache du chaos, celle de Thomas Müntzer, un jeune théologien en lutte parmi les insurgés.

CHF 13.20

14 Juillet : récit

Vuillard, Eric
14 Juillet : récit

Tout commence par une folie. Le 28 avril 1789, quelques jours avant l’ouverture des états généraux, les ouvriers de la manufacture royale, menacés d’une baisse de salaire, mettent à sac la folie Titon.
Moins de trois mois passent. Au matin du 14 juil­let, le peuple de Paris se soulève, la Bastille doit rendre gorge. Une myriade d’émeutiers, hommes et femmes, donnent...

CHF 12.10

L'ordre du jour

Vuillard, Eric
L'ordre du jour

E. Vuillard retrace les événement et les coulisses de l'Anschluss, lorsque la Wehrmacht entre triomphalement en Autriche, et s'interroge sur les fondements des premiers exploits de l'armée nazie, entre rapidité, modernité, marchandages et intérêts.

CHF 24.80

14. Juli

Vuillard, Éric / Denis, Nicola
14. Juli
Der Sommer 1789 ist herrlich warm und so schön, dass man die Hungersnot im vorangegangenen bitterkalten Winter leicht vergessen kann, zumindest in den Palästen. Im Volk aber wächst die Unzufriedenheit über die Willkür und Dekadenz der herrschenden Klassen, bis die drückende Hitze schließlich kaum mehr auszuhalten ist. Eines Nachts versammeln sich erste Gruppen in der Dunkelheit. Waffenarsenale werden gestürmt, Theaterrequisiten geplündert. Aus...

CHF 22.90

L'ordine del giorno

Vuillard, Éric
L'ordine del giorno
La Germania nazista ha la sua leggenda. Vi vediamo un esercito rapido, moderno, il cui trionfo sembra inesorabile. Ma se alla base dei suoi primi successi trovassimo invece mercanteggiamenti e volgari combinazioni di interessi? E se le gloriose immagini della Wehrmacht che entra trionfalmente in Austria mascherassero un immenso ingorgo di panzer, semplicemente in panne? Una dimostrazione agrodolce del dietro le quinte dell'Anschluss.

CHF 28.90

Ballade vom Abendland

Vuillard, Éric / Denis, Nicola
Ballade vom Abendland
Wir kennen alle Details des Ersten Weltkriegs, seinen Beginn, seinen Verlauf, sein Ende. Doch die Wahrheit über diese fundamentale Erschütterung des Abendlandes kennen wir nicht. Vuillard führt uns diese Unkenntnis mit seiner grandiosen literarischen Geschichtsrhapsodie vor Augen. Er vermischt die sonst säuberlich getrennten Perspektiven und fügt sie zu einem neuen Ganzen zusammen. Mit atemberaubenden, musikalisch komponierten Assoziationen ve...

CHF 13.30

The Order of the Day

Vuillard, Eric / Polizzotti, Mark
The Order of the Day
THE MOOD IN THE ROOM. THE AMBITION IN THE AIR. THE TRAGEDY IN THE MAKING. WWII. CURTAIN-UP.'A book whose staggering power lies in its simplicity' Le Monde'A powerful story you read in one go, with astonishment and dread' La Presse

CHF 22.90

The Order of the Day

Vuillard, Eric / Polizzotti, Mark
The Order of the Day
The titans of German industry – set to prosper under the Nazi government – dig deep in their pockets to fund Hitler’s rise to power.The Austrian chancellor realizes too late that he has wandered into a trap, as Hitler delivers a devastating ultimatum.Winston Churchill joins Neville Chamberlain for a farewell luncheon held in honour of Joachim von Ribbentrop: German Ambassador to England, soon to be Foreign Minister in the Nazi government – and...

CHF 22.90

Kongo

Vuillard, Éric / Denis, Nicola
Kongo
1884, nach der Berliner Kongokonferenz, begann eine Kolonialherrschaft von ungekannter Brutalität, die das Land bis in die Gegenwart hinein zeichnet. Éric Vuillard zeigt kleine Brüsseler Beamte, aufgeschwungen zu Dschungelherrschern, die zu Vollstreckern der europäischen Rohstoffgier werden, und er verleiht ihren zahl- und namenlosen Opfern eine Stimme. Kongo ist eine mitreißende Erzählung und ein erschreckend lebendiges Zeugnis banaler Grausa...

CHF 13.30

Die Tagesordnung

Vuillard, Éric / Rotschopf, Michael / Denis, Nicola
Die Tagesordnung
20. Februar 1933: Auf Einladung des Reichstagspräsidenten Hermann Göring finden sich 24 hochrangige Vertreter der Industrie zu einem Treffen mit Adolf Hitler ein, um über mögliche Unterstützungen für die nationalsozialistische Politik zu beraten: Krupp, Opel, BASF, Bayer, Siemens, Allianz - kaum ein Name von Rang und Würden fehlt an den glamourösen runden Tischen der Vermählung von Geld und Politik. So beginnt der Lauf einer Geschichte, die Vu...

CHF 25.90

Die Tagesordnung

Vuillard, Éric / Denis, Nicola
Die Tagesordnung
Prix Goncourt 2017 20. Februar 1933: Auf Einladung des Reichstagspräsidenten Hermann Göring finden sich 24 hochrangige Vertreter der Industrie zu einem Treffen mit Adolf Hitler ein, um über mögliche Unterstützungen für die nationalsozialistische Politik zu beraten: Krupp, Opel, BASF, Bayer, Siemens, Allianz - kaum ein Name von Rang und Würden fehlt an den glamourösen runden Tischen der Vermählung von Geld und Politik. So beginnt der Lauf einer...

CHF 25.90

Traurigkeit der Erde

Vuillard, Éric / Denis, Nicola
Traurigkeit der Erde
Indianer zu Hunderten, Horden von Bisons und ihre Jäger, Hitze und Spannung, Staub und das unentwegte Knallen von Schüssen - Éric Vuillards Erzählung strotzt vor Abenteuer. Doch die Spur verläuft im Kreis, die Männer bewegen sich vor einer riesigen Leinwand, die Rufe der Menge überdecken alle Geräusche : Billy Cody alias Buffalo Bill tobt im Zentrum eines Spektakels, das als Wildwest-Show über zwei Jahrzehnte in der ganzen Welt bekannt war und...

CHF 25.90