Suche einschränken:
Zur Kasse

9 Ergebnisse.

Der zerrissene Brief

Zischler, Hanns
Der zerrissene Brief
Von Weltreisen und verschollenen Erinnerungen. Vom Aufbruch aus einem fränkischen Dorf nach New York. Von einer unwahrscheinlichen Liebesgeschichte und der Kalkulierbarkeit des Glücks: Der erste Roman von Hanns Zischler, dem Meister einer so schnörkellosen wie schwebenden Prosa. War es Fernweh, war es Liebesleichtsinn, der die 17jährige Pauline 1899 aus ihrem fränkischen Dorf ins ferne New York ausbüxen ließ? Was hat damals den welterfahrenen...

CHF 28.90

Taut baut

Zischler, Hanns / Wenders, Wim / Schily, Jenny / Mosebach, Martin / Lampugnani, Vittorio / Heidenreich, Gert / Dudler, Max / Müller, Stefan / Menting, Annette
Taut baut
Max Taut ist ? wie sein älterer Bruder Bruno Taut ? einer der herausragenden Architekten des Neuen Bauens im 20. Jahrhundert. Die Eisenbeton- und Stahlrahmenkonstruktionen der von ihm realisierten Gebäude waren wegweisend fu?r eine sachliche, zweckorientierte Bauweise. Taut entwarf Gewerkschaftshäuser in Berlin und Frankfurt am Main sowie zahlreiche Schulbauten und verlieh damit der sozialen Bewegung und der Idee der Reformpädagogik eine archi...

CHF 28.90

Berlin ist zu groß für Berlin

Zischler, Hanns
Berlin ist zu groß für Berlin
Hanns Zischler über eine Stadt, die so rasend wuchs, so oft zerstört und wiederaufgebaut wurde wie keine andere. Von Havarien, Architekturgeheimnissen, von Spaziergängern wider Willen und von der Eroberung des Grunewalds durch eine Herde Wildschweine Seit gut vierzig Jahren bewegt sich Hanns Zischler fast ausschließlich zu Fuß, mit dem Fahrrad oder der S-Bahn durch Berlin. Kein Wunder, dass er einen ganz eigenen Blick auf die Stadt und ihre ...

CHF 35.90

So weit und groß - Die Natur des Otto Modersohn

Zischler, Hanns / Modersohn, Carlo
So weit und groß - Die Natur des Otto Modersohn
Otto Modersohn (18651943), einer der bedeutendsten deutschen Landschaftsmaler, wurde bekannt als Mitbegründer der Künstlerkolonie Worpswede. Mit seiner, Frau Paula Modersohn-Becker und ihrem gemeinsamen Freund Rainer Maria Rilke bildete, er eines der Zentren europäischer Kunst des frühen 20. Jahrhunderts. Bereits früh revoltierte der Akademiestudent Otto Modersohn gegen die Lehren seiner Professoren in Düsseldorf und stellte das Studium der Na...

CHF 19.90

Kafka geht ins Kino

Zischler, Hanns
Kafka geht ins Kino
Hanns Zischlers profunder Klassiker über den begeisterten Kinogänger Franz Kafka - mit sensationellen neuen Entdeckungen. Und inklusive einer DVD mit den Filmen, die Kafka damals sah. Franz Kafka war ein leidenschaftlicher Kinogänger - das scheint in seinen Tagebüchern immer wieder durch. Vieles in seinen Romanen und Erzählungen deutet darauf hin, dass Kafka sich durch das neue Medium inspiriert fühlte, eine ähnliche Erzählweise in der Litera...

CHF 56.50

Tagesreisen

Zischler, Hanns
Tagesreisen
Flüchtige Augenblicke hält der Autor mitunter wie ein Sammler fest. Rares, Ungleichzeitiges, wie gesprochene Worte, die nicht mehr in Umlauf sind, wie der Klang einer Solovioline in den Métrogängen der Pariser Station , Châtelet', wie eine Aufschrift in der Schönhauser Straße in Berlin kurz nach der Maueröffnung." (Jörg Becker, Radio Bremen)

CHF 12.50

Das Mädchen mit den Orangenpapieren

Zischler, Hanns / Zeckau, Hanna
Das Mädchen mit den Orangenpapieren
Hanns Zischlers großartiges literarisches Debüt über das Erinnern, den Verlust und das Weitergehen. Es ist eine Geschichte, so zart, schimmernd und fragil wie ein Orangenpapier: Sie handelt von Elsa, einem Mädchen, das es Mitte der 50er- Jahre mit seinem Vater von Dresden nach Bayern verschlagen hat. Obwohl Elsa erst kurze Zeit in der kleinen Stadt an der Ache ist und sie von vielen wegen ihres Dialekts belächelt wird, hat sie schon Freunde: ...

CHF 23.90

Kafka Goes to the Movies

Zischler, Hanns / Gillespie, Susan H.
Kafka Goes to the Movies
Until now, Kafka aficionados have been left to speculate about which films moved Kafka so powerfully and how those films might have influenced his writing. German actor and film director Zischler draws on years of detective work to provide the first account of Kafka's moviegoing life.

CHF 40.90