Suche einschränken:
Zur Kasse

507 Ergebnisse - Zeige 1 von 20.

Erste Person Singular

Murakami, Haruki / Gräfe, Ursula
Erste Person Singular
Wer bin ich, wer war ich, wer werde ich sein? Diese Fragen beschäftigen die Ich-Erzähler der acht Geschichten in >Erste Person Singular<, dem neuen Erzählband des von Kritik und Publikum gefeierten Weltbestsellerautors Haruki Murakami. Nach seinem epischen Roman >Die Ermordung des Commendatore< wendet er sich wieder der kurzen Form zu und bleibt doch seinem Universum treu: Seine unglaublich eleganten klassischen Erzählungen entführen uns in ei...

CHF 32.50

Die Stadt am Ende der Welt

Mullen, Thomas / Schermer-Rauwolf, Gerlinde / Weiß, Robert A.
Die Stadt am Ende der Welt
1918: Tief in den Wäldern des Staates Washington liegt die kleine Holzfällerstadt Commonwealth. Charles Worthy hat sich mit der Gründung dieser Stadt und ihren gesellschaftlichen Idealen jenseits von Ausbeutung und Unterdrückung einen Lebenstraum erfüllt. Aber dann bricht die todbringende Epidemie aus, und die Eintracht bekommt erste Risse. Als Philip Worthy, der sensible Adoptivsohn des Stadtgründers, Zeuge wird, wie sein Freund einen halb ve...

CHF 25.90

Wut ist ein Geschenk

Gandhi, Arun / Walser, Alissa
Wut ist ein Geschenk
Arun Gandhi ist der Enkel Mahatma Gandhis. Als 12-Jähriger erlebte er den bedeutenden und einflussreichen Friedensaktivisten aus nächster Nähe. Zwei Jahre lang lebte er gemeinsam mit ihm im Ashram Sevagram in Zentralindien. Während dieser Zeit lehrte sein Großvater ihn die zehn wichtigsten Lektionen des Lebens, ein Vermächtnis, das Arun in diesem Buch mit uns teilt. So enthält jedes Kapitel eine zeitlose Lektion Mahatma Gandhis. Allmählich ler...

CHF 17.90

Mutig, nicht perfekt

Saujani, Reshma / Rudloff, Susanne
Mutig, nicht perfekt
Reshma Saujani kandidierte 2010 für einen Platz im US-Kongress. Schon lange hatte sie sich danach gesehnt, ein politisches Amt zu bekleiden, jedoch nie den Mut aufgebracht, sich zur Wahl zu stellen. Dann wagte sie den Schritt und scheiterte. Ihre Kandidatur endete in einer grandiosen Niederlage - und mit einer kathartischen Erfahrung: Egal wie peinlich und unangenehm ihr Scheitern war, das Leben ging weiter. Seit ihrer Kindheit hatte sie nicht...

CHF 28.90

Accidentally Wes Anderson (Deutsche Ausgabe)

Koval, Wally / Anderson, Wes / Pfahl, Mia
Accidentally Wes Anderson (Deutsche Ausgabe)
Die Filme des Regisseurs Wes Anderson bestechen vor allem durch eines: ihre einzigartige, unverkennbare Bildsprache. Ungewöhnliche, überraschende, teils bizarre Szenerien - häufig symmetrisch, mit weichen Pastelltönen oder kraftvollen Mustern und immer perfekt durchkomponiert. Eine ganz besondere Ästhetik, die Millionen Fans lieben. Und zwar so sehr, dass sie sich weltweit auf die Suche begeben und Orte aufspüren, die aussehen, als seien sie ...

CHF 38.90

Kim Jong-un

Pak, Jung H. / Becker, Ulrike / Gockel, Gabriele / Seuß, Rita / Wollermann, Thomas
Kim Jong-un
Er ist allgegenwärtig und doch rätselhaft: Kim Jong-un. Seit 2011 regiert der Diktator mit unbarmherziger Hand. Seine überzogenen Propaganda-Inszenierungen belustigen die Welt- öffentlichkeit ebenso wie sie sein Atomprogramm verängstigt. Doch niemand weiß tatsächlich, wer dieser Mann ist. Eine Ausnahme ist Jung H. Pak, US-Amerikanerin mit koreanischen Wurzeln, die sieben Jahre lang als führende CIA-Analystin der Obama-Regierung über Nordkorea...

CHF 33.90

Die Jahre ohne uns

Norris, Barney / Maass, Johann Christoph
Die Jahre ohne uns
Durch Zufall treffen sie sich, in einer Hotelbar in einer kleinen englischen Stadt: ein Mann und eine Frau in den Siebzigern, zwei Fremde, die einander ihre Geschichten erzählen. Sie ist einsam, ihr Leben ist voller unerfüllter Träume und Melancholie, ihre Tage verlaufen stets gleich, einzig bei der Arbeit im Garten findet sie zu sich. Er ist ehemaliger Schauspieler - und seine Geschichte ist die einer endlosen Suche nach jemandem, den er ver...

CHF 28.90

Die Chroniken des Aufziehvogels

Murakami, Haruki / Gräfe, Ursula
Die Chroniken des Aufziehvogels
Ein unzufriedener Mann von dreißig Jahren, gerade ohne Arbeit und von seiner tüchtigen Frau zur Selbsterforschung ermutigt, so einer ist Murakamis Held Toru Okada in diesem schillernden Roman. Wenn er fliegen kann, dann eher wie ein Spielzeugvogel, von wer weiß wem aufgezogen. Vor diesem Herrn Aufziehvogel tun sich plötzlich Wirklichkeiten auf, von denen er bisher nichts ahnte. Erotische, ökonomische und politische. Unbekannte dringen zu ihm v...

CHF 46.90

Japanisches Design seit 1945

Pollock, Naomi / Klapper, Annika / Goldt, Nina
Japanisches Design seit 1945
Besondere Hingabe und Begeisterung für traditionelles Handwerk sowie hochwertig hergestellte, langlebige und zeitlose Gebrauchsgegenstände bilden seit Jahrhunderten einen wichtigen Bestandteil der japanischen Kultur. In Büros, Geschäften, Restaurants und Cafés, vor allem aber im Wohnraum findet man gutes Design. Von der Teetasse bis zum Haartrockner - überall ist man von formschönen Alltagsprodukten umgeben, die schlicht, aber ausgeklügelt, fu...

CHF 78.00

Eingewanderte Wörter

Heine, Matthias / Hermens, Helen
Eingewanderte Wörter
Sprachwandel ist kein Phänomen der Neuzeit. Seit Jahrhunderten nehmen wir immer wieder Wörter ins Deutsche auf. Schon nach kurzer Zeit ist deren Herkunft aber so gründlich verschleiert, dass wir überzeugt sind, sie seien schon immer Teil unserer Muttersprache gewesen. Und nein, hiermit sind keine umstrittenen Anglizismen gemeint. Ständig nutzen wir Aus- drücke, die z. B. aus dem Grönländischen (Anorak), aus dem Ungarischen (Tollpatsch), aus de...

CHF 25.90

Lange Nacht (Darktown 3)

Mullen, Thomas / Mayer, Berni
Lange Nacht (Darktown 3)
Atlanta 1956: In der pulsierenden Südstaatenhauptstadt verschärfen sich die Rassenkonflikte zunehmend, als die Bürgerrechtsbewegung durch den jungen Reverend Martin Luther King Jr. einen neuen Wortführer bekommt. In dieser ohnehin schon gespannten Lage wird Arthur Bishop, der Herausgeber von Atlantas führender Schwarzen-Zeitung, ermordet. Sofort gerät der Journalist und ehemalige Cop Tommy Smith ins Fadenkreuz der rassistischen Polizisten. Um ...

CHF 33.90

Das ist dein Leben

Wolitzer, Meg / Grabinger, Michaela
Das ist dein Leben
Dottie Engels ist alleinerziehende Mutter - und im Amerika der Siebzigerjahre ein Star am Comedian-Himmel. Sie hat sich selbst zur Marke gemacht, reißt auf der Bühne Witze über ihr Übergewicht und ist damit zum Publikumsliebling avanciert. Ihre Töchter Opal (11) und Erica (16) sehen ihre Mutter, die zwischen Las Vegas, L.A. und ihrem Zuhause in New York hin und her jettet, häufiger im Fernsehen als im echten Leben. Für beide ist es nicht leich...

CHF 33.90

Das Gartenzimmer

Schäfer, Andreas
Das Gartenzimmer
Die »Villa Rosen«, ein neoklassizistisches Landhaus, wird 1908 von dem später zu Weltruhm gelangenden Architekten Max Taubert für einen Professor Adam Rosen und seine Frau Elsa entworfen. Als Frieder und Hannah Lekebusch Mitte der Neunzigerjahre das Haus am Rande des Berliner Grunewalds entdecken, erliegen sie seinem verwunschenen Charme. In einer aufwendigen Restaurierung stellen sie den Originalzustand des Hauses wieder her, und schnell wird...

CHF 30.90

Sh*tshow

Russo, Richard / Köpfer, Monika
Sh*tshow
David und Ellie, zwei gutsituierte, in der Großstadt lebende, pensionierte Akademiker sind zufrieden mit ihrem Leben. Bis zu dem Tag, an dem Donald Trump zum Präsidenten gewählt wird. Plötzlich wird ihnen alles fremd: ihr Land, ihr Leben, sie sich selbst. Ihre Tochter, die längst im liberalen Kalifornien lebt, kann ihnen nicht helfen. Und dann ist da noch dieser Freund, von dem sie glauben, dass er nur so tut, als hätte er Hillary gewählt ... ...

CHF 14.50

Die Krieger

Maurer, Martin
Die Krieger
Das Jahr 1984 hat gerade begonnen, die Proteste gegen die Stationierung der Pershing-II-Raketen hören nicht auf, im Radio läuft Joy Division. Nick Marzek, 43, ist gebürtiger Berliner und seit kurzem Kriminalkommissar bei der Münchner Polizei. Nach dem Tod seiner Frau versucht er sich im Reich von Franz Josef Strauß und dessen CSU ein neues Leben aufzubauen. Mit bescheidenem Erfolg. Geblieben sind ihm seine Arbeit und das Gefühl der Fremdheit. ...

CHF 22.90

Am Rand der Dächer

Just, Lorenz
Am Rand der Dächer
>Am Rand der Dächer< erzählt von Berlin-Mitte in den Neunzigerjahren durch die Augen Andrejs, der mit seinem Bruder Anton und seinem Freund Simon dieses chaotische Viertel durchstreift. Während ihre Straßen durch den Elan all der herbeiströmenden Alteigentümer, Unternehmer, DJs, Künstler und Abenteuerlustigen einen Neubeginn erleben, gleiten die Kinder auf den Wegen ihrer Jugend an den Rand des Geschehens - und auf immer gefährlichere Abwege. ...

CHF 30.90

Das Weihnachtsbuch

Winn, Christopher / Degen, Heinrich
Das Weihnachtsbuch
Weihnachten ist das größte Fest der Welt. Doch was macht seine besondere Faszination aus? Wie kommt es, dass Menschen aller Glaubensrichtungen und auch Nichtgläubige das eigentlich christliche Ereignis zelebrieren? Was hat es mit unseren vielen Traditionen und Bräuchen auf sich? Inwiefern unterscheiden sich diese von Land zu Land - und wo haben sie ihren Ursprung? >Das Weihnachtsbuch< vereint spannende Geschichten, Mythen und Fun-Facts rund u...

CHF 28.90

Die Hölle und andere Reiseziele

Albright, Madeleine / Jendricke, Bernhard / Wollermann, Thomas
Die Hölle und andere Reiseziele
Madeleine Albrights Amtszeit als Außenministerin der USA ging 2001 zu Ende. In >Die Hölle und andere Reiseziele< berichtet sie von den Herausforderungen, denen sie sich nach ihrer Amtszeit stellte. Fast zwanzig politisch aufregende Jahre sind seitdem vergangen, die sie hier reflektiert. Sie erzählt von den Anschlägen des 11. Septembers, dem Irakkrieg und dem Erstarken antidemokratischer Tendenzen in zahlreichen Ländern, so auch den USA. Verbl...

CHF 35.90

Tante Poppis Küche

Bousdoukou, Nikoletta / Kechagia, Theopoula / Zivadinovic, Natascha
Tante Poppis Küche
In der Familie von Poppi und ihrer Nichte Nikoletta gab und gibt es kein wichtigeres Thema als das Essen. Beim Essen kommt die ganze Großfamilie zusammen, es wird gescherzt, es wird gelacht, es wird gestritten. Auf dem Tisch stehendes Essen wird gelobt und zukünftiges geplant. Das ist schon immer so gewesen. Als Gastarbeiter hatten Eltern und Großeltern ihr Zuhause in Griechenland verlassen, versuchten aber in der deutschen Großstadt die vert...

CHF 38.90

In feiner Gesellschaft

Pym, Barbara / Roth, Sabine
In feiner Gesellschaft
London, späte Fünfzigerjahre: Nachdem sie von ihrem Verlobten sitzengelassen wurde, zweifelt Dulcie Mainwaring daran, jemals die wahre Liebe zu finden. Bei einer Konferenz für wissenschaftliche Hilfskräfte lernt sie die Femme fatale Viola Dace kennen sowie Aylwin Forbes, den Herausgeber einer wissenschaftlichen Publikation, in den Viola verliebt ist und der getrennt von seiner Frau lebt. Doch auch Dulcie entwickelt eine Faszination für den sch...

CHF 28.90