Suche einschränken:
Zur Kasse

525 Ergebnisse - Zeige 1 von 20.

Der Solist

Seghers, Jan
Der Solist
Er hat die Terroristen im Auge. Und seine eigenen Kollegen. Im Sommer 2017 stößt der Frankfurter Ermittler Neuhaus zur SETA - der Sondereinheit Terrorabwehr, die in einer Baracke auf dem Tempelhofer Feld in Berlin residiert. Die Truppe wurde gegründet, um Versäumnisse der Sicherheitsbehörden wie bei den NSU-Morden oder bei dem Attentat auf den Berliner Weihnachtsmarkt künftig auszuschließen. Die Wahlen stehen bevor, die Gefährdungslage in der...

CHF 28.90

Heinrich und Götz George

Medicus, Thomas
Heinrich und Götz George
Selten war ein Verhältnis von Vater und Sohn so innig und so komplex - obwohl sich die Lebenszeit beider kaum überschnitt: Heinrich George herrschte seit den 1920ern als Berliner Theaterkönig, spielte unter Brecht und in «Metropolis». Im Dritten Reich führte er seine Karriere zu neuen Höhen, ließ sich für Propaganda einspannen, er starb 1946 im sowjetischen Speziallager Sachsenhausen. Der Sohn Götz war da acht Jahre alt, doch mit dem Vater bes...

CHF 36.50

Tschick

Herrndorf, Wolfgang
Tschick
Mutter in der Entzugsklinik, Vater mit Assistentin auf Geschäftsreise: Maik Klingenberg wird die großen Ferien allein am Pool der elterlichen Villa verbringen. Doch dann kreuzt Tschick auf. Tschick, eigentlich Andrej Tschichatschow, kommt aus einem der Asi-Hochhäuser in Hellersdorf, hat es von der Förderschule irgendwie bis aufs Gymnasium geschafft und wirkt doch nicht gerade wie ein Musterbeispiel an Integration. Außerdem hat er einen geklaut...

CHF 28.90

Wolfszeit

Jähner, Harald
Wolfszeit
Schönheit und Schrecken in Schutt und Staub: Das Jahrzehnt vom Kriegsende bis zum Wirtschaftswunder bietet Bilder, die man so noch nie gesehen hatte. In ihrer visuellen Kraft bilden sie ein Panorama der Zeit, in der Entsetzen und Lebensfreude eng beieinanderliegen. Kein Wunder, dass Kameras auf dem Schwarzmarkt so hoch gehandelt wurden: die Trümmerfrau als Ikone des Wiederaufbaus, Bürger beim Plündern und Städter beim Ackerbau, ein Schwein im ...

CHF 38.90

Straße der Jugend

Kubiczek, André
Straße der Jugend
René, der Protagonist aus Kubiczeks erfolgreicher «Skizze eines Sommers», der uns hier wiederbegegnet, wird im Spätsommer '85 auf ein Internat in Halle an der Saale geschickt, um dort sein Abitur abzulegen. Dieses Internat bietet nur wenige Plätze für ein paar Auserwählte, an deren Schulzeit sich ein Studium in Moskau anschließen wird. Provinz hin, Bruderstaat her, Kubiczeks junger Protagonist jedenfalls bleibt ungerührt: «Wer flippte schon au...

CHF 30.90

Wer alles weiß, hat keine Ahnung

Evers, Horst
Wer alles weiß, hat keine Ahnung
Horst Evers erzählt mitten aus dem Hier und Jetzt: Erlebnisse, Vorfälle und Beobachtungen, in denen er liebevoll, mit viel Witz und einer Prise Weisheit unseren Alltag, unsere zunehmend verstörende Gegenwart ins Komische verklärt. Geschichten, die weit davon entfernt sind, auch nur einen einzigen Ratschlag zu erteilen, und trotzdem helfen - sei es bei Gesundheit und Ernährung («Veganfreie Wurst»), an der Imbissbude («Kaffee zum Weglaufen»), be...

CHF 28.90

King Zeno

Rich, Nathaniel / Ahrens, Henning
King Zeno
New Orleans, nach dem Ersten Weltkrieg. Jazz, die Spanische Grippe, Rassismus, Prostitution, Mafia, dazu ein Axt-Mörder, der sein Unwesen treibt - eine Stadt wie ein Hexenkessel. Mittendrin der Ermittler Bill Bastrop, der traumatisiert aus dem Krieg in Europa zurückgekehrt ist und auf der Suche nach dem Axt-Mörder das verruchte French Quarter durchkämmt, die italienische Mafia-Patin Beatrice Vizzini, die nicht ahnt, dass sie den Mörder gut ken...

CHF 33.90

Krieg im Orient

Tilgner, Ulrich
Krieg im Orient
Der Nahe und Mittlere Osten ist seit Jahrzehnten ein Brennpunkt der Weltpolitik. Irak, Iran, Saudi-Arabien, Syrien, Libyen, Afghanistan: Die Länder sind ebenso unterschiedlich wie ihre jeweiligen Problemlagen, aber eines, sagt Ulrich Tilgner, haben die dortigen Krisen gemeinsam: Sie strahlen in den Westen ab. Migration und Terror heißen die Stichworte. Mehr noch: Der Westen trägt durch seine verfehlte Politik eine große Mitschuld an der Entste...

CHF 30.90

Das schwarze Königreich

Twardoch, Szczepan / Kühl, Olaf
Das schwarze Königreich
Warschau nach dem deutschen Angriff 1939. Jakub Shapiro, früher Unterweltkönig der Stadt, kämpft als Soldat einen aussichtslosen Kampf. Sein Gangsterreich zerfällt, das luxuriöse Leben ist zu Ende. Während Shapiro seine Familie zu schützen versucht, macht er einen unverzeihlichen Fehler. Frau und Söhne verlassen ihn. Jakubs Geliebte Ryfka rettet ihn aus dem Ghetto in eine konspirative Wohnung. So ist es bald der halbwüchsige Sohn David, der da...

CHF 33.90

Denn für dieses Leben ist der Mensch nicht schlau genug

Lethen, Helmut
Denn für dieses Leben ist der Mensch nicht schlau genug
Die Angst vor den Bomben, eine Kindheit im Krieg - damit beginnen Helmut Lethens Erinnerungen, die mehr als sieben Jahrzehnte bundesdeutscher Geschichte umspannen: Der Schock, als er mit achtzehn in Resnais' Film «Nacht und Nebel» zum ersten Mal mit dem Holocaust konfrontiert ist. Das Gefühl der Befreiung, als er von Bonn in das viel liberalere Amsterdam zieht. Schließlich das von Aufruhr und Protest aufgewühlte Berlin: Hier demonstriert Lethe...

CHF 33.90

Sicherheitszone

Seddig, Katrin
Sicherheitszone
Hamburg, 2017, kurz vor dem umstrittenen G20-Gipfel. Scheinbar unberührt geht das Leben der Familie Koschmieder seinen Gang, man wohnt in Hamburg-Marienthal, geordnete Verhältnisse. Doch je näher der Gipfel rückt, desto weiter ziehen sich die Risse, die eben noch irgendwo an den Rändern klafften, in die Familie hinein. Die Tochter Imke, engagiert bei der «Jugend gegen G20», denkt immer radikaler, mitgezogen von Freunden. Ihr Bruder Alexander i...

CHF 33.90

Denn es ist unsere Zukunft

Weiguny, Bettina
Denn es ist unsere Zukunft
Greta Thunberg ist nicht allein: Eine weltweite Bewegung ist entstanden. Junge Rebellinnen erobern überall die Bühnen der Welt. Sie setzen sauberes Trinkwasser durch, bekämpfen die Waffenlobby, wie Emma González, machen mobil gegen Kinderehe und Kinderarbeit. Für diese Ziele sprechen sie vor der UNO-Hauptversammlung in New York, auf dem Wirtschaftsgipfel in Davos, auf Klimakonferenzen oder beim «March for Our Lives» in Washington. Ihr Einfluss...

CHF 22.90

Boris Johnson

Roß, Jan
Boris Johnson
Über keinen anderen Politiker sind so viele Klischees im Umlauf wie über den britischen Premierminister Boris Johnson. Man hat ihn als Clown oder als englischen Zwilling von Donald Trump dargestellt. Inzwischen kann jeder sehen, wie weit dieses Bild von der Wirklichkeit entfernt ist. Gegen enorme Widerstände hat Johnson den Brexit durchgesetzt, die britische Parlamentswahl mit einem Erdrutschsieg gewonnen und sich als erfolgreichster bürgerlic...

CHF 25.90

Lob der langen Liebe

Bartens, Werner
Lob der langen Liebe
Wer am Anfang einer Beziehung steht, dem helfen unzählige Ratgeber. Aber was ist mit denen, die schon länger oder richtig lang zusammen sind? Eine längere Beziehung wirft immer - egal, ob die Partner in ihren Dreißigern, Vierzigern oder Fünfzigern sind - grundsätzliche Fragen auf. Rund zwei Drittel aller Paare fühlen sich in ihrer Beziehung unsicher, sie beschäftigen sich - offen oder insgeheim - mit der Frage, ob sie so weiterleben möchten. A...

CHF 28.90

La Maison

Becker, Emma / Steinitz, Claudia
La Maison
Von Zimmer zu Zimmer, von Mädchen zu Mädchen führt uns Emma Becker durch "La Maison", das Haus in Berlin, in dem sie selbst zwei Jahre lang als Prostituierte gearbeitet hat, und erzählt Geschichten. Sie nennt sich Justine. Und Justine hat Spaß am Sex. Viele Frauen hier haben ein Doppelleben, sie sind Krankenschwestern, Mütter, Ehefrauen, ihre Männer und Kinder wissen nicht, was sie tun. Diana zum Beispiel hat eine vierzehnjährige Tochter. Pünk...

CHF 30.90

The German Girl

Sterblich, Ulrike
The German Girl
Mona ist jung, hübsch und gerade nach New York gezogen, um Fotomodell zu werden. Doch die Stadt hat nicht auf sie gewartet. Dafür lernt sie gleich zwei Männer kennen: den Ostküsten-Aristokraten Sidney und Adam, einen schwarzlockigen Lederjacken-Beau. Hin- und hergerissen zwischen beiden lässt sich Mona durch eine Welt treiben, die der vor Hitler geflohene "Dr. Feelgood" Max Jacobson mit seinen "Vitamin-Spritzen" versorgt. Und damit kommen wir ...

CHF 28.90

Der rote Judas

Ziebula, Thomas
Der rote Judas
Der 1. Fall für Kriminalinspektor Paul Stainer Hervorragend recherchiert, lebendig und fesselnd! Der Krieg ist vorbei, das Töten ist es nicht ... Leipzig in den Nachkriegswirren 1920. Kriminalinspektor Paul Stainer kehrt aus der Kriegsgefangenschaft zurück, das Grauen der Schützengräben noch in den Knochen. Ein aufsehenerregender Fall zwingt ihn allerdings, sich mit der Gegenwart zu befassen: In der Villa eines Fabrikanten werden mehrere M...

CHF 17.90

Sonnengelber Frühling

Bartsch, Carina
Sonnengelber Frühling
Die langersehnte Fortsetzung der Liebesgeschichte von Emely & Elyas! Nach den erfolgreichen Romanen "Kirschroter Sommer" und "Türkisgrüner Winter" legt Carina Bartsch jetzt den dritten Band der "Emely & Elyas-Reihe" vor. Der Text knüpft unmittelbar an die Vorgänger an und erzählt die Geschichte um die Berliner Studentin Emely Winter und ihrer großen Liebe Elyas Schwarz weiter: Emely will endlich wieder an die große Liebe glauben. Denn als sie ...

CHF 14.50

Fräulein Gold: Der Himmel über der Stadt

Stern, Anne
Fräulein Gold: Der Himmel über der Stadt
Das Versprechen der Hebamme Berlin, 1924. Hulda Gold arbeitet in der neuen Frauenklinik in Berlin- Mitte und versorgt dort die Frauen und ihre Neugeborenen. Die Geburtshilfe ist modern, Berlin am medizinischen Puls der Zeit. Doch es kommt zu einem tragischen Todesfall: Eine junge Schwangere stirbt bei einer Operation, die ausgerechnet der ehrgeizige Chef-Gynäkologe Egon Breitenstein durchführt. Zufällig stößt Hulda auf Ungereimtheiten, die ei...

CHF 22.90

Fräulein Gold: Schatten und Licht

Stern, Anne
Fräulein Gold: Schatten und Licht
Die Hebamme von Berlin 1922: Hulda Gold ist gewitzt und unerschrocken und im Viertel äußerst beliebt. Durch ihre Hausbesuche begegnet die Hebamme den unterschiedlichsten Menschen, wobei ihr das Schicksal der Frauen besonders am Herzen liegt. Der Große Krieg hat tiefe Wunden hinterlassen, und die junge Republik ist zwar von Aufbruchsstimmung, aber auch von bitterer Armut geprägt. Hulda neigt durch ihre engagierte Art dazu, sich selbst in Schwie...

CHF 22.90