Suche einschränken:
Zur Kasse

Felser Glut

Bruderer, Martin

Felser Glut

Im Land der drei verbundenen Seen, dort, wo die Jurahänge den Bielersee speisen, mitten in der Kostbarkeit kleiner Weinmanufakturen: Drei versehrte Seelen. Eine Kämpferin, mit einem Schatten, eine blinde Entdeckerin, ein fischender Flaneur. Alle drei begegnen auf ihre Weise ihrem Los, energisch, ergeben, gleichgültig, bis sie ein ungebärdiges Schicksal zusammenführt, wie drei ungleiche Trauben, in einen erlesenen, gereiften Wein. Eine Geschichte voller Turbulenzen und Sinneslust, vielleicht wie ein Gleichnis über Findung und Aussöhnung.

CHF 15.90

Lieferbar

ISBN 9782839931090
Sprache ger
Seiten 288
Verlag Federohr
Jahr 2020

Kundenbewertungen

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.