Suche einschränken:
Zur Kasse

Zwei Frauen warten auf eine Gelegenheit

Helfer, Monika / Puganigg, Ingrid

Zwei Frauen warten auf eine Gelegenheit

Zwei Frauen treffen einander nach langer Zeit wieder. Sie wissen nichts vom Leben der jeweils anderen, gemeinsam sind ihnen nur die Erinnerungen. Früher waren sie Freundinnen, stolz, in ihrem Schreiben einzigartig zu sein. Sie beginnen einander E-Mails zu schreiben, in denen sie über ihre Geliebten erzählen und über die Menschen, von denen sie geliebt wurden. Wirklichkeit und Fiktion vermischen sich. Zaghaft tasten sie sich zum wirklichen Leben vor, zu ihrem Alltag. Sie verdächtigen einander der Lüge, demontieren ihre Sehnsüchte - und helfen sich gegenseitig, ihre Träume neu zu leben. Ein Roman, geschrieben von zwei Frauen, über die Freundschaft und das Altern, das Weinen und das Lachen darüber.

CHF 22.90

Lieferbar

ISBN 9783552062405
Sprache ger
Verlag Deuticke
Jahr 2014
Cover Österreichische SchriftstellerInnen, Werke (div.), Roman, Fester Einband

Kundenbewertungen

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.