Suche einschränken:
Zur Kasse

Lektionen

Roland Baines ist noch ein Kind, als er 1958 im Internat der Person begegnet, die sein Leben aus der Bahn werfen wird: der Klavierlehrerin Miriam Cornell. Roland ist junger Vater, als seine deutsche Frau Alissa ihn und das vier Monate alte Baby verlässt. Es ist das Jahr 1986. Während die Welt sich wegen Tschernobyl sorgt, beginnt Roland, nach Antworten zu suchen, zu seiner Herkunft, seinem rastlosen Leben und all dem, was Alissa von ihm fortgetrieben hat.

CHF 42.00

Lieferbar

ISBN 9783257072136
Sprache ger
Verlag Diogenes
Jahr 20220928
Cover Belletristik in Übersetzung, Zweite Hälfte 20. Jahrhundert (1950 bis 1999 n. Chr.), 20. Jahrhundert, Affäre, Berlin, Bestseller, Deutschland, Ehe, England, Familie, Familiengeheimnisse, Geschichte, Leidenschaft, Liebe, London, Politik, Schriftstellerin, Trauer, Wende, Widerstand, Mauerfall, Englische Literatur, Literaturbetrieb, Militär, Stasi, Offizier, Krebs, Klavier, 21. Jahrhundert, Autobiografisch, DDR, Internat, Lehrerin, Missbrauch, Mutterschaft, Vaterschaft, Brexit, englischer Autor, britisch, britische Literatur, Pandemie, Corona, Klavierunterricht, Libyen, Sexueller Missbrauch, Murnau, Liebenau, Kuba-Krise, Ost-Berlin, Dissident, Weisse Rose, Barpianist, Sehnsucht, abbitte, Unschuldige, Fester Einband

Kundenbewertungen

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.